Menu Close

Weniger Risiko, bessere Kundenbindung durch Zertifizierung

Unser Cyber Defense Prüfsiegel zeichnet Firmen für besonders verantwortungsvollen Umgang mit Kundendaten und optimalen Schutz vor Cyberangriffen aus

Ein State-of-the-Art Sicherheitskennzeichen

Icon Image

An unserer Cyber Defense Zertifizierung teilnehmende Unternehmen, werden von uns technisch und organisatorisch intensiv auf Cyber-Störfälle vorbereitet. Dadurch habe Sie ein deutlich geringeres Risiko von Betriebsunterbrechnungen, Verdienstausfall, Datenverlust, Imageverlust und Folgekosten durch z.B. Haftungsansprüche Dritter. Dies wirkt sich auch positiv auf Gewinnung und Bindung von Kunden und Partnern aus.

Der Händlerbund unterstützt Händler bei der Professionalisierung und empfiehlt das Cyber Defense Prüfsiegel von KOSMICON. Den besonders verantwortungsvollen Umgang mit Kundendaten im Unternehmen zu zertifizieren, schafft Vertrauen beim Kunden. Das Risiko für DSGVO-Verstöße und Abmahnungen sinkt dank hoher Sicherheitsstandards deutlich und hilft Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Tim Arlt

Chief Operating Officer (COO) Händlerbund Management AG

Sicherheit im Umgang mit Daten ist, worauf unsere Kunden vermehrt achten. Die Cyber Defense Zertifizierung ist in Zeiten der DSGVO das Mittel zur Kundengewinnung und positiven Differenzierung vom Wettbewerb.

Tamara Altas

Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Dr. Koster Customs - The Custom-Lifestyle Company

Imagegewinn und stärkere Wahrnehmung

Profitieren Sie von einem noch besseren Image und einer besseren Wahrnehmung Ihres Unternehmens seitens Kunden und Partnern.

Mehr Umsatz und bessere Kundenbindung

Generieren Sie mehr Umsätze durch die im Wettbewerbsvergleich bei Ihnen nachweislich höhere Sicherheit der Daten Ihrer Kunden und Partner.

Geringeres Betriebsrisiko

Ihr Risiko Opfer eines Cyberangriffs zu werden oder Daten zu verlieren, sinkt durch die Teilname an der Cyber Defense Zertifizierung signifikant.

DSGVO: Positive Signalwirkung auf Behörden

Weißen Sie im Ernstfall gegenüber Behörden nach, dass Sie gemäß DSGVO geeignete Maßnahmen zum Schutz persönlicher Daten ergriffen haben.

Optimiert für KMU

Unsere Cyber Defense Zertifizierung ist speziell auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten kleiner und mittelständischer Unternehmen abgestimmt.

Sicherheitstechnisch immer up2date

Die Zertifizierungskriterien und Trainings werden ständig überarbeitet und weiterentwickelt. Somit sind sie immer auf neueste Bedrohungen vorbereitet.

Ziele der Cyber Defense Zertifizierung

  • Sensibilisierung
  • Prävention
  • Sicherstellung der Handlungsfähigkeit

Im Rahmen unserer Sensibilisierungsmaßnahmen schärfen wir Ihr Bewußtsein für die eigenen Pflichten (rechtlicher Rahmen im Umgang mit Daten), die Erkennung möglicher Bedrohungen (innere und äußere Bedrohungen wie z.B. Datendiebstahl, Datenmanipulation) und die Einschätzung potentieller Risiken und deren Konsequenzen (z.B. Verlust von Kundendaten, Imageverlust, Verdienstausfall durch Betriebsunterbrechung).

Zur Vorbeugung von Cyber-Incidents vermitteln wir Ihnen geeignete Maßnahmen in den Bereichen Organisation (Verantwortlichkeiten, Richtlinien und Dokumentation, Schulungen, Zugangsberechtigungen, etc.) und IT (Patchmanagement, Firewall, Backuppläne, Härtung der Systeme, etc.). Ziel ist die Reduktion Ihres individuellen Sicherheitsrisikos.

Anhand von Fallbeispielen und praxisorientierten Tipps bereiten wir Sie auf den Ernstfall (Cyber-Incident) vor. Wir wollen erreichen, dass Sie Ihre Handlungsfähigkeit notfalls möglichst schnell wiedererlangen und einen drohenden finanziellen als auch Imageverlust weitgehend abwenden können.

Lizenzen für unser E-Learning "Cyber Defense Essentials" inklusive

Unser bewährtes Basistraining rund um Schadsoftware, Social Engineering, etc. zur Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter

flipbox-image

Personalisierte Teilnahmebestätigungen für Ihre Mitarbeiter

Steigern Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter zur aktiven Teilnahme durch personalisierte Teilnahmebestätigungen

Ablauf der Cyber Defense Zertifizierung

1. Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter

Mittels unserer interaktiven E-Learning-Plattform, sensibilisieren wir Ihre Mitarbeiter in Bezug auf Gefahren wie Social Engineering, Schadsoftware, Umgang mit Hard- und Software, etc. Verpflichtend teilnehmen müssen alle Mitarbeiter mit Zugang zu internen oder vertraulichen Daten.

2. Umsetzung der Zertifizierungskriterien

Anhand unserer Zertifizierungskriterien prüfen Sie, ob Ihre Organisation technisch und organisatorisch ausreichend auf Cybervorfälle vorbereitet ist und bessern bei Bedarf nach. Sobald Sie diesen Prozess abgeschlossen haben, beantragen Sie mit wenigen Klicks die Zuteilung des Prüfsiegels.

3. Zuteilung Cyber Defense Prüfsiegel

Wir überprüfen Ihre Angaben und klären ggf. noch unklare Punkte im Dialog mit Ihnen. Wenn alles in Ordnung ist und Ihre Organisation unseren Sicherheitsstandards entspricht, steht einer Zuteilung des Cyber Defense Prüfsiegels nichts im Wege. Zwecks Qualitätssicherung behalten wir uns jederzeit die stichprobenartige Nachprüfungen Ihrer Angaben vor.

Praxisnahe und realisierbare Zertifizierungskriterien

Die Zertifizierungskriterien der Cyber Defense Zertifizierung wurden so gewählt, dass diese auch von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) mit vertretbarem Aufwand realisiert werden können. Die Zertifizierungskriterien werden ständig weiterentwickelt und an die aktuelle Bedrohungslage angepasst.

  1. Sensibilisierung des Personals
    durch Teilnahme am E-Learning „Cyber Defense Essentials" von KOSMICON.
  2. Aushang Cyber-Notfallplan
    gemäß KOSMICON-Vorgabe an zentralen Stellen im Unternehmen, letzte Aktualisierung nicht älter als 6 Monate zurückliegend.
  3. Sichere Datenvernichtung
    Vertrauliche und interne Informationen sind so zu entsorgen, dass sie nicht mehr rekonstruierbar sind.
  4. Zutrittsbeschränkungen
    Serverräume und IT-Einrichtungen sind vor unbefugtem Zugang zu sichern.
  5. Hardware-Firewall
    je geschäftlich genutztem Internetanschluss, regelmäßig gewartet.
  6. Aktuelle Virenscanner
    auf allen Servern, PCs, Tablets, Smartphones, etc.
  7. Regelmäßige Softwareupdates
    vorzugsweise automatisch auf allen Geräten verteilt.
  8. Regelmäßige Datensicherung
    geschäftskritischer und kundenspezifischer Daten.
  9. Verbindliche Passwort-Richtlinie
    für alle Mitarbeiter und Systeme, gemäß der von KOSMICON definierten Mindestanforderungen.
  10. Keine Nutzung privater Endgeräte im Firmennetzwerk
    außer über ein Gastnetzwerk mit eigenem IP-Adressbereich.
  11. Deaktivierung von Webcams und Mikrofonen
    bei Nichtbenutzung.
  12. Keine Nutzung sprachaktivierter, internetbasierter Assistenten
    im Firmennetzwerk bzw. in den Geschäftsräumen.

Jährliche Rezertifizierung und Schulung

Die Bedrohungslage ändert sich permanent. Daher zertifizieren und trainieren wir alle teilnehmenden Unternehmen zu deren eigener Sicherheit jährlich neu.

Flexible Laufzeitmodelle

Wählen Sie zwischen 12, 24 oder 36 Monaten Laufzeit und profitieren Sie von unseren attraktiven Rabattstaffeln.

Attraktive Zertifizierungspakete, vorkonfiguriert für Ihr Unternehmen

Cyber Defense Zertifizierung
"S"

Für bis zu 5 Mitarbeiter
ab € 29 netto pro Monat*
  • Beliebt bei Start-ups und Online-Händlern
  • Prüfsiegel und Zertifikat für Ihre Internetseite
  • 5x E-Learning "Cyber Defense Essentials"
  • Teilnahmebestätigung je Mitarbeiter
  • Individueller Cyber-Notfallplan
  • Webinare für Führungskräfte
  • Attraktive Partnerangebote

Cyber Defense Zertifizierung
"M"

Für bis zu 10 Mitarbeiter
ab € 49 netto pro Monat*
  • Unsere Empfehlung für kleine Unternehmen
  • Prüfsiegel und Zertifikat für Ihre Internetseite
  • 10x E-Learning "Cyber Defense Essentials"
  • Teilnahmebestätigung je Mitarbeiter
  • Individueller Cyber-Notfallplan
  • Webinare für Führungskräfte
  • Attraktive Partnerangebote

Cyber Defense Zertifizierung
"L"

Für bis zu 25 Mitarbeiter
ab € 79 netto pro Monat*
  • Perfekt auf den Mittelstand zugeschnitten
  • Prüfsiegel und Zertifikat für Ihre Internetseite
  • 25x E-Learning "Cyber Defense Essentials"
  • Teilnahmebestätigung je Mitarbeiter
  • Individueller Cyber-Notfallplan
  • Webinare für Führungskräfte
  • Attraktive Partnerangebote

Cyber Defense Zertifizierung
"XL"

Für bis zu 50 Mitarbeiter
ab € 119 netto pro Monat*
  • Ideal für rasant wachsende Unternehmen
  • Prüfsiegel und Zertifikat für Ihre Internetseite
  • 50x E-Learning "Cyber Defense Essentials"
  • Teilnahmebestätigung je Mitarbeiter
  • Individueller Cyber-Notfallplan
  • Webinare für Führungskräfte
  • Attraktive Partnerangebote

* Vertragslaufzeit 36 Monate bei jährlicher Abrechnung im Voraus zzgl. MwSt. Alternativ 12 oder 24 Monate Vertragslaufzeit gegen Aufpreis möglich.