Konzeption 2-Faktor-Authentifizierung für einen international führenden Finanzdienstleister

KOSMICON wurde von einem international agierenden Finanzdienstleister damit beauftragt, verschiedene Zwei-Faktor-Authentifizierungsmechanismen zu evaluieren.

Neben virtuellen Smartcards auf Basis von Windows 10 sollen u.a. USB Smartcards, Remote Smartcards und die biometrische Zwei-Faktor-Authentifizierung plattformübergreifend analysiert und deren Vor- und Nachteile im Konzernverbund gegenübergestellt werden.

Die Kosten für die Einführung einer neuen 2-Faktor-Infrastruktur sind zu kalkulieren und das nachgelagerte Umsetzungsprojekt zu planen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen