Erarbeitung IT-Infrastrukturkonzept für das Flex Office-Bürogebäude von Europas größtem Automobilclub

Beispielfoto einer IT-Infrastruktur mit Monitor, Headset, Smartphone in einem modernen Flex-Office Büro Umfeld

Diesen Beitrag teilen

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on xing
Share on linkedin

Europas größter Automobilclub hat KOSMICON beauftragt, ein IT-Infrastrukturkonzept für die Ausstattung der Flex Office-Arbeitsplätze im geplanten Neubau seiner Zentrale in München zu erarbeiten.

KOSMICON soll bestehende (Arbeits)Prozesse analysieren und Empfehlungen für die künftige Arbeitsplatzinfrastruktur und die neu einzuführende Clean Desk Policy ableiten. Die Arbeitsplätze sind nach Einsatzschwerpunkt zu clustern. Für jedes Cluster sind entsprechende Anforderungsprofile zu erarbeiten, für die eine geeignet IT-Ausstattung des Arbeitsplatzes vorzuschlagen ist (z.B. mobile Endgeräte für die Serviceflotte). Die nahtlose Integration mit der IT-Ausstattung von Meeting-Points und Besprechungsräumen (Smartboards) ist zu gewährleisten.

Die Kosten der einzelnen Arbeitsplätze sind zu budgetieren, Einsparpotentiale sind aufzuzeigen.

Mit unserem Newsletter immer gut informiert

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lernen Sie von unseren Experten

Mehr spannende Themen entdecken

Sie möchten Ihr Business vor Angriffen und deren Konsequenzen schützen?

Nur noch 2 Klicks trennen Sie von mehr Sicherheit

Wollen Sie optimalen Schutz vor Cyber-Angriffen?

Jetzt Cyber-Schutz anfragen!

Small C Popup