Abschluss und Feedback

Ziele “Cyber Defense Essentials”

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Dieser Kurs richtet sich sowohl an selbständige Unternehmer als auch an angestellte Fach- und Führungskräfte von Unternehmen und Organisationen, die Kenntnis von internen und vertraulichen Informationen und Zugriff auf personenbezogene Daten haben und an alle Interessierten, denen der Schutz ihrer eigenen Daten ein persönliches Anliegen ist. Die Teilnahme erfordert keine besonderen Vorkenntnisse.

Welche Ziele verfolgt dieser Kurs?

Dieser Kurs ist als Grundlagenkurs rund um den Themenkomplex “Cyber Security” konzipiert. Er vermittelt Basiswissen zur Erkennung und Vermeidung von Cyberstörfällen. Der Fokus des Kurses liegt auf dem unternehmerischen bzw. geschäftlichen Bereich. Dennoch lassen sich viele der angesprochenen Themen und Ratschläge auch auf das private Umfeld übertragen.

Woher stammen die Informationen aus diesem Kurs?

Bei der Zusammenstellung der Inhalte haben wir uns an aktuellen Erkenntnissen und Aussagen originärer, renommierter Quellen orientiert, z.B. dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Auf die Auswertung sekundärer Quellen haben wir aus Qualitätsgründen verzichtet.

Wie aktuell sind die Inhalte?

Wir entwickeln unsere Kurse permanent weiter und passen diese regelmäßig an den aktuellen Informationsstand und die jeweilige Gesetzeslage an. Daher empfehlen wir Ihnen, einen einmal begonnenen Kurs möglichst zeitnah zu absolvieren, da Sie sonst Gefahr laufen, einzelne Lektionen aufgrund von zwischenzeitlich aktualisierten Inhalten wiederholen zu müssen.

EMPFEHLUNG
Nach 12 Monaten sollten Sie erneut an diesem Kurs teilzunehmen und Ihr Wissen auffrischen.

Wollen Sie optimalen Schutz vor Cyber-Angriffen?

Jetzt Cyber-Schutz anfragen!

Small C Popup