Mobile Device Management

Mobile Device Management (MDM) gewinnt zunehmend an Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Ziel des MDM ist die Anbindung beliebiger (mobiler) Endgeräte mit beliebigem Betriebssystem in unterschiedlichsten Einsatzszenarien an die Backend-Infrastruktur eines Unternehmens. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um Smartphones, Tablets, Notebooks oder ruggedized Devices handelt. Alle Geräte werden nahtlos und sicher an das Unternehmen angebunden.

KOSMICON übernimmt für Sie die Auswahl der für Ihre Zwecke idealen Enterprise Mobility Management Platform und die Verhandlung mit den Lösungspartnern. Wir haben bereits mit den führenden Plattformanbietern zusammengearbeitet und schon in 2001 erste Erfahrungen mit Mobile Middleware gesammelt – zu einer Zeit als der Begriff Smartphone noch nicht erfunden war. Dadurch bieten wir Ihnen maximal möglichen Erfahrungshintergrund und können gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Kommentare sind geschlossen